Nikotinfreies Leben - Praxis für Ganzheitliche Therapie

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Behandlungsspektrum

Glimmstengel ade



Wenn Sie wirklich mit dem Rauchen aufhören wollen, es aber alleine nicht schaffen, ist die Hypnose eine gute und ideale Unterstützung und Hilfe, Nichtraucher zu werden.

Die Willenskraft wird durch die Hypnose gestärkt, Entzugserscheinungen werden gemildert. Auf das vegetative Nervensystem wird eine beruhigende Wirkung ausgeübt. Das Interesse wird außerdem auf andere Bereiche umgelenkt.

Auch bei Rauchern, die bereits seit Jahrzehnten diesem Laster verfallen sind, bietet die Hypnose sehr gute Chancen, mit dem Rauchen aufzuhören. Wichtig allein ist die Motivation, Ihr Wunsch, mit dem Rauchen Schluss zu machen, z.B. aus gesundheitlichen Gründen.

Sie werden schon nach einigen Tagen feststellen, dass es Ihnen ohne Zigaretten gesundheitlich besser geht. Sie werden merken, dass Sie viel mehr Energie haben als zuvor.

Eine einzige Zigarette kann aber schon den Rückfall in die Sucht bedeuten. Denn Zigaretten selbst lösen die Sucht ja aus. Die körperliche Sucht ist im Durchschnitt nach 14 Tagen überwunden.

Letztendlich entscheiden Sie selbst, ob Sie Raucher bleiben wollen, oder ob Sie sich von der Sucht befreien und etwas Gutes für Ihre Gesundheit tun wollen.

Ich würde mich sehr freuen, Sie als zukünftigen Nichtraucher in meiner Praxis im Wedding, Berlin-Mitte begrüßen zu dürfen.


Ihre Angela Widdelmann

 
Suchen
Tel. 030 491 60 88 und mobil 0178 903 08 85
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü